Tagträumerin ♡
Und am Ende gehört einem einzig und allein die eigene Geschichte.!

Ich mag - Ich mag nicht

"


Ich mag:

gekrault werden, Eiswürfel, Zitroneneis, kuscheln, küssen, Sex, aufräumen, Dinge richtig ordnen, Fotos machen, mich ablichten lassen, meine Kreativität ausleben, wenn ich meine Eltern umarme, Pizza bestellen, schlafen, träumen, faul sein, bloggen, barfuß laufen, wenn man sau viel Hunger hat und dann endlich was zu essen bekommt, meine Haut peelen, duschen, erdbeeren mit Zucker, Zwiebeln, Sterne beobachten, Münzmallorca (Solarium), einen richtig geilen knackigen Salat mit mega geilem Dressing, Chicken McNuggets und Süßsauersoße, Volvic Kirsch, nasser Asphalt nach einem Regen im Sommer riechen, Zitate!, recht zu haben, einem eins auszuwischen der es verdient hat, nackt schlafen, ein ordentliches Spiel zocken, Bundesliga tippen gehn, meinen Kopf an Schatzis Wange legen, meinem Schatz beim schlafen zusehn, Erinnerungen, frische Wäsche-geruch, Kino




Ich mag nicht:

Käsefüßegeruch, Schweißgeruch, wenn nach einem Döner noch tagelang die Finger stinken, warten, wenn mir die Nase läuft, wenn der Wecker morgens geht, aufdringliche Leute, privatpatienten (die meisten), gaffer, hektische Leute, wenn man mir nicht gleich auf eine SMS antwortet, wenn meine Zehennägel wieder so lang sind dass ich sie schneiden muss, dass ich mich zu dick finde, Raucher die sich so super cool fühlen, Alkohol, zu kalt haben, zu warm haben,wenn der akku meines Netbooks wieder leer ist sodass ich es kabel wieder rauswurschteln kann, wenn der akku meines Handys am Wochenende leer wird und ich Montags immer Angst haben muss dass mein Handy abkackt, einparken, langes intensives shopping,ungeschminkt rumlaufen, Magendarmgrippe, Haare schneiden, Sonntagabend